Head of Quality & Regulatory Affairs Medical Devices m/f/d - Unternehmensstandort: Großraum Gießen / Marburg / Siegen

Unternehmen:

Deutsches mittelständisches Unternehmen mit internationaler Ausrichtung; starkes Umsatzwachstum; Produktion und Vermarktung von Medizinprodukten (Medical und Dental) mit höchstem Qualitätsanspruch; Unternehmensstandort: Großraum Gießen / Marburg / Siegen

 

Hauptaufgaben:

Überwachung, Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 13485 und ISO 9001; Durchführung von Audits; Sicherstellung und Anpassung der nationalen und internationalen spezifischen Qualitätsstandards; Erstellung und Verwaltung technischer Dokumentationen; Erstellung von Dokumenten für Behörden und Prüfinstitutionen; Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen; Begleitung und Koordination von nationalen und internationalen Zulassungs- und Registrierungsverfahren; etc.

 

Anforderungsprofil:                                                                                                          Studium oder auf die Position hinführende qualifizierte Ausbildung ; mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich QM/RA; fundierte Kenntnisse in ISO 13485, ISO 9001, EU MDR; fachliche und persönliche Befähigung zur Übernahme dieser bedeutenden Führungsposition.

 

Ansprechpartner/in:
Jochen Trockle                                                      
TROCKLE Unternehmensberatung                       
Am Buschhäuschen 9                                            
D- 42115 Wuppertal                                               
Tel.: + 49 (0)202 / 31 10 00                                    
trockle@ trockle-unternehmensberatung.de         
www.trockle-unternehmensberatung.de

                

Zurück