Senior Medical Manager Rheumatology (m/w) für forschendes Pharmaunternehmen - Südwestliches Baden-Württemberg

TROCKLE HealthCare



Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender forschender Healthcare-Konzern mit hochinnovativen Therapeutika und einer bedeutenden Entwicklungspipeline - Standort: Südwestliches Baden-Württemberg
 
Hauptaufgaben:
Als medizinischer Indikations- und Produktexperte sind Sie verantwortlich für die medizinische Strategie der jeweiligen Key-Produkte in Deutschland einschließlich der Budgetplanung.
 
Im Einzelnen:
  • Medizinisch-wissenschaftliche Analyse des therapeutischen Umfelds zur Unterstützung der Produktstrategie sowie kontinuierliche Analyse des kompetitiven Umfelds in der Indikation Rheumatologie
  • Enge Zusammenarbeit mit den relevanten internen medizinischen Abteilungen (Clinical Operations, Regulatory Affairs), dem Marketing und Außendienst
  • Zusammenarbeit mit externen Studiengruppen/ Institutionen im Rahmen von Investigator Initiated Trials (IIT) und anderen Forschungsprojekten
  • Identifikation von Therapeutic Area Experts (TAE) und wissenschaftliche Kontaktpflege
  • Mentoring/ Coaching neuer bzw. weniger erfahrener Mitarbeiter
  • Medizinisch-wissenschaftliche Schulungen zum Produkt-/ Indikationsbereich
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Pharmacovigilanz/ Arzneimittelsicherheit im Rahmen der Aktivitäten des Medical Management
  • Leitung abteilungsübergreifender wissenschaftlicher Projekte
Anforderungsprofil:
Abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium; Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie (z.B. Medical Affairs) oder bei Ärzten/Ärztinnen klinische Erfahrung; Kennnisse zur klinischen Medikamentenentwicklung; Kenntnisse im Bereich klinische Prüfungen; hohe Motivation für das Arbeiten in komplexen Teamstrukturen; offene und professionelle Kommunikation; analytische und lösungsorientierte Kompetenz; professionelles Auftreten im Kontakt mit externen Meinungsbildnern und Experten; sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
 
Es erwarten Sie: Ein innovationsgetriebenes Unternehmen mit einer Vielfalt spannender Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten, ein kollegiales und hochmotiviertes Team sowie eine attraktive Vergütung.
 


Ansprechpartner:
Dr. med. Monika Kässner-Sohn
TROCKLE Unternehmensberatung
Neumannstr. 17
D- 40235 Düsseldorf
Tel.: + 49 (0)211/95756914
E-Mail: kaessner-sohn@trockle-unternehmensberatung.de
Internet: www.trockle-unternehmensberatung.de

Zurück